Datenschutz

1. Grundlagen und Geltungsbereich
Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Alfred Kaut GmbH & Co. Elektrizitätsgesellschaft. Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren, die während des Besuches unserer Webseiten erfolgen können.

Der Aufruf einer unserer Webseiten erfolgt stets über Ihre dynamische IP-Adresse, um die Inhalte unserer Webseite zu übermitteln. Sie können die Internetseiten der Alfred Kaut GmbH & Co. Elektrizitätsgesellschaft ansonsten ohne jede Angabe von personenbezogenen Daten nutzen. Wir bieten Ihnen auf unserer Seite aber auch Möglichkeiten, sich zu registrieren und mit uns in Kontakt zu treten. In diesen Fällen geben Sie uns freiwillig personenbezogene Daten an.

Soweit wir personenbezogene Daten verarbeiten und speichern, halten wir uns an die Anordnungen der Datenschutz-Grundverordnung und Datenschutzbestimmungen in Deutschland. Hierzu gehört, Ihnen transparent aufzeigen, ob und in welcher Form wir auf unseren Internetseiten personenbezogene Daten speichern und verarbeiten.

2. Begriffsbestimmung
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse). Als identifizierbar wird eine Person angesehen, die direkt oder indirekt mittels Zuordnung zu einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann.

3. Verantwortlicher und Ansprechpartner ist die:
Alfred Kaut GmbH & Co. Elektrizitätsgesellschaft
Windhukstraße 88
42277 Wuppertal
Deutschland
Tel.: +49 (202) 26 82 999
E-Mail: datenschutz(a)kaut.de
Website: www.kaut.de

4. Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

4.1 Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

Zur Optimierung unserer Webseite sammeln und speichern wir Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben, und ähnliches. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Ggf. werden Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellt. Auch hierbei erfolgt keine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden natürlichen Personen mit den erhobenen Nutzungsdaten.

4.2 Zweckgebundene Datenverwendung

Damit wir unsere Dienstleistungen tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt insbesonders bei einer Kommunikation via E-Mail.
Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist.

4.3 Analysetool

Wir erfassen Informationen, um allen unseren Nutzern bessere Dienste zur Verfügung zu stellen. Hierzu werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

Folgende Daten werden erfasst:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Client-Domains
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.


5. Datensicherheit

Sämtliche Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zerstörung, Zugriff, Veränderung, Verlust bzw. Verbreitung gesichert.

6. Ihre Rechte im Rahmen des Datenschutzes
6.1.Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden, zu erhalten.

6.2 Das Recht auf Berichtigung
Sie haben das Recht auf Berichtigung von unrichtigen personenbezogenen Daten. Sie können ebenso die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten verlangen.

6.3 Das Recht auf Löschung
Sie haben das Recht, von uns die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies setzt voraus, dass Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind bzw. keine anderweitige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung gegeben ist, die einer Löschung entgegen stehen.

6.4 Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Insbesondere in den Fällen, in denen eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten nicht möglich ist, haben Sie das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung verlangen oder wir die Daten nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.

6.5 Widerrufsrecht
Soweit Sie eine Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung erteilt haben, können Sie diese ohne Angabe von Gründen widerrufen.

6.6 Allgemeines zum Beschwerderecht
Sie können Ihre vorbenannten Rechte grundsätzlich kostenlos ausüben. Sie haben das Recht sich bei Beschwerden direkt an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde, die Landesbeauftrage für Datenschutz und Informationsfreiheit, zu wenden. Anfragen hierzu richten Sie bitte per E-Mail, per Fax oder Brief mit einer eindeutigen Identifizierung Ihrer Person an die im Folgenden genannten Kontaktdaten von kaut.de.

Alfred Kaut GmbH & Co. Elektrizitätsgesellschaft
Windhukstraße 88
42277 Wuppertal
Deutschland
Tel.: +49 (202) 26 82 999
E-Mail: datenschutz@kaut.de

7. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.